Philosophie

 

 

 

Shabby Chic ist der Begriff für einen Einrichtungsstil, welcher in den 1980er Jahren seinen Ursprung hat.

Die Stylistin Rachel Ashwell ist die Begründerin des Einrichtungsstils. Die drei wichtigsten Dinge für den

Shabby Chic Stil sind ihrer Meinung nach:

 

"Ein Kronleuchter, er wirkt immer romantisch und

glamourös zugleich. Ein helles Vintage-Sofa mit vielen Kissen, weil es dem ganzem Raum sofort Gemütlichkeit schenkt. Und schliesslich Blumen - mit ihnen kommt sofort etwas Lebendiges ins Zimmer."

 

Der Shabby Chic Stil lehnt sich an den viktorianischen Stil an. Im Gegensatz dazu ist er bei weitem nicht so kostspielig. Bei diesem Einrichtungsstil sind helle Farben tonangebend und die Möbel und Deko Gegenstände sind von Gebrauchsspuren gezeichnet. 

 

 



Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 

08.00 bis 19.00 Uhr

 

Samstag

08.00 bis 18.00 Uhr

 

jeden letzten Freitag

im Monat

08.00 bis 24.00 Uhr